waschbrett_klein.jpg
 

red_dot.jpg

 

Red Dot Design Award 2013

Waschbrett „Kollengass Anno 1740“

„Beständig wie eine alte Eiche“ ist das Waschbrett „Kollengass Anno 1740“.

Aus dem Rückbau alter Fachwerkhäuser wird der historische Baustoff Eichenholz gewonnen. Nachhaltiger Umgang mit der Ressource Holz war ein wichtiger Aspekt bei der Entwicklung. Aus diesen unvergänglichen Balken wird das Kernholz verwendet, das jedem Waschtisch seine eigene Struktur und Farbnuance verleiht. Jeder Waschtisch ist ein handgefertigtes Einzelstück.  Mit hoher handwerklicher Kunst werden die zeitlosen Holzbalken  gebürstet  und durch eine spezielle Versiegelung ihre natürliche Struktur hervorgehoben. Dank dieses Verfahrens kann  die Waschbeckenvertiefung in das Waschbrett eingearbeitet werden.  Die verdeckten Zu- und Abläufe sowie die Wandmontage lassen diesen Waschtisch an der Wand schweben. Damit ist er auch grenzenlos unterfahrbar. Das Ideale Möbelstück für barrierefreie Bäder.

"wohnraum4you"

  by Jan Keller

 

Wir sind `Ausgzeichnet`: